Offene Sprechstunde

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird die offene Sprechstunde für die Gynäkologie & Neurologie bis auf weiteres ausgesetzt.
Bereits vereinbarte Termine für alle Fachrichtungen finden statt.


Auf Erlass der Stadt Hanau gilt ab dem 20. April eine Maskenpflicht für alle Arztpraxen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Offene Sprechstunde

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird die offene Sprechstunde für die Gynäkologie & Neurologie bis auf weiteres ausgesetzt.
Bereits vereinbarte Termine für alle Fachrichtungen finden statt.


Auf Erlass der Stadt Hanau gilt ab dem 20. April eine Maskenpflicht für alle Arztpraxen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Angiologie – Arterien & Venen

Mit jedem Herzschlag pumpt das menschliche Herz in den Gefäßen Blut durch den Körper. Blutgefäße, die zum Herzen hinführen, nennt man Venen, die die vom Herzen wegführen nennt man Arterien. Unter dem Schwerpunkt Angiologie untersuchen und behandeln wir Patienten mit Erkrankungen des gesamten Gefäßsystems, also der Arterien, Venen und Lymphgefäße, wie zum Beispiel arterielle Verschlusskrankheit, venöse Thrombosen, Verengung der Halsschlagader.

Leistungen und Untersuchungsmethoden:

  • Durchblutungsuntersuchung/ Doppler
  • Bestimmung der Gehstrecke/ Laufband
  • Ultraschall (Duplex) 

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Jan Schwonberg

Gastroenterologie – Magen & Darm

Der Magen-Darm-Trakt bildet den Hauptteil unseres Verdauungssystems. Wie wichtig er für das allgemeine Wohlbefinden ist, merken aber viele erst, wenn Beschwerden auftreten. Als Teilgebiet der Inneren Medizin befasst sich die Gastroenterologie mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Gallenblase/Gallengänge und der Bauchspeicheldrüse.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, wie beispielsweise Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa.

Leistungen und Untersuchungsmethoden:

  • Ultraschalluntersuchung
  • Darmspiegelung (Vorsorge)
  • Gastroenterologische Funktionsdiagnostik (Lebererkrankungen)

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Alexander Genthner

Gynäkologie - Frauenheilkunde & Geburtshilfe

Das Fachgebiet der Frauenheilkunde teilt sich in die beiden Bereiche Gynäkologie und Geburtshilfe. Die Gynäkologie umfasst alle Erkrankungen des weiblichen Sexual- und Fortpflanzungstrakts. Aber auch die weibliche Brust und deren Vorsorgeuntersuchungen zur Vorbeugung von Brustkrebs fallen in den Fachbereich. Sie sind aber auch Ansprechpartner für psychologische Fragen rund um Sexualität, Schwangerschaft und Geburt. Die frauenärztliche Versorgung im Facharztzentrum Hanau umfasst außerdem die Schwangerschaftsbetreuung mit Vor- und Nachsorge.

Dafür steht uns eine moderne technische Ausstattung zur Verfügung und wir arbeiten interdisziplinär mit anderen Fachbereichen zusammen.

Wir bieten Ihnen folgende medizinische Leistungen:

  • Krebsvorsorge
  • Mutterschaftsvorsorge
  • Ultraschall der Brust, des Unterleibs und in der Schwangerschaft
  • HPV-Impfung (Gebärmutterhalskrebs)

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Christina Trageser 

Kardiologie - Herz & Kreislaufsystem

Das Herz schlägt in Ruhe 60- bis 90-mal pro Minute und pumpt innerhalb eines Tages bis zu 17.000 Liter Blut durch unseren Körper.

Erkrankungen am Herzen und des Kreislaufsystems können eine Vielzahl von unterschiedlichen Beschwerden hervorrufen.

 

Leistungen und Untersuchungsmethoden:

  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeitblutdruck
  • Herzultraschall (Echokardiographie)
  • Stress-Herz-Ultraschall (Stressecho)
  • Kontrolle von Herzschrittmachern / Defibrillatoren (AICD)
  • Herzkatheter (Koronarangiographie, Ballondehnung, Stentimplantation)
  • Labor

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Christina Künzel

Neurologie – Gehirn & Nervensystem

Mehr als 100 Milliarden Nervenzellen steuern unsere Bewegung, unsere Sprache, unser Denken und Fühlen. Das Gehirn, die Steuerzentrale des menschlichen Körpers, ist dabei dafür verantwortlich, dass alle bewussten und unterbewussten Funktionen richtig ausgeführt werden.

Der Schwerpunkt Neurologie beschäftigt sich mit der Diagnostik, Therapie und Rehabilitation von Erkrankungen des Nervensystems, wie beispielsweise Alzheimer, Parkinson, Multiple Sklerose oder Epilepsien.

Leistungen und Untersuchungsmethoden:

  • Elektroenzephalogramm - EEG
  • Elektromyographie - EMG
  • Nervenleitgeschwindigkeit - NLG
  • Evozierte Potentiale - AEP, VEP
  • Demenztest/Labor